Yahoo! Pipes

Mit Yahoo! Pipes haben Newsfeed-Nutzer ein beeindruckendes Tool für die Bearbeitung von unterschiedlichen RSS-Feeds bekommen. Pipes kombiniert und kanalisiert RSS-, Atom- und XML-Feeds verschiedener Anbieter und fasst anschließend diese in einer neuen Feed-URL zusammen.

Es ist möglich, aus diesem Feed relevante Inhalte nach verschiedenen Kriterien herauszufiltern. Die neuen, zusammengefassten Feeds kann man genau wie Social Bookmarks auch anderen Nutzern zur Verfügung stellen. Tim O'Reilly bezeichnete Yahoo Pipes als einen „Meilenstein in der Geschichte des Internet“. Ob dieser Feed Aggregator eine wirklich neue Technik ist, mag ebenso dahingestellt sein, wie der Nutzen, den er Ihnen persönlich bietet.

Was sind Newsfeeds?

RSS ist eine einfache Technologie, die es erlaubt, eigene Online-Inhalte in Form von so genannten Feeds direkt an andere fremde Websites und die Suchmaschinen zu liefern. Feeds helfen Ihnen, Ihre Nachrichten aktuell und augenblicklich an Nachrichten-Agenturen, Content-Netzwerke und Endverbraucher weiterzuleiten. Die Inhalte eines Feeds reichen von einfachen Artikel in Blogs, über Rundschreiben, bis zum Sales Letter.

Yahoo Pipes im Online Marketing....

Während sich Content-Syndication durch gewöhnliche RSS-Feeds verhältnismäßig langsam durchgesetzt hat, haben Marketing-Spezialisten die Wettbewerbsvorteile von „Pipes“ sofort entdeckt. In der Möglichkeit verschiedene Feeds (wie zum Beispiel von Google Blog Search, Google News, IceRocket, Bloglines, Technorati, Findory, MSFT Live News oder Yahoo! News.) generell in „Pipes“ zu kombinieren, zu filtern und zu einem neuen „Gesamtfeed“ zusammenzufassen, sehen sie eine Chance für die Steigerung von Online-Sales und generell für die Erhöhung der Besucherzahlen. Die Yahoo! Pipes erlauben es, die Komplexität eines Themas oder auch Angebote von verschiedenen Anbietern in einem Gesamtbild abzubilden.

Pipes ist mehr, als einfaches Zusammenfügen von Feed-Inhalten. Zum Bereich des RSS-Marketings gehört auch Newsmastering - das Filtern und Aggregieren von Informationen. In diese Hinsicht sind Yahoo Pipes sehr flexibel und haben viele Einsatzmöglichkeiten:

  • Sie remixen Feeds und filtern alle Informationen nach verschiedenen für Sie interessanten Schlüsselworte. Die neuen Pipes bilden aus den allen hingefügten Quellen nur solche Beiträge zusammen, die Ihren Kriterien entsprechen.
  • Bei der Verwendung von Pipes können Sie verschiedene Einsätze verfolgen: Sie Abonnieren dann diesen Feeds selbst, und können zum Beispiel alle Neuigkeiten Ihrer Konkurrenz sofort verfolgen. Oder Sie binden ihn auf eigene Website ein. Dadurch bekommen Ihre Besucher automatisch nur relevante und auf Ihre Schlüsselwörter zugeschnittene Informationen, was auch das Ranking Ihrer Website in der Suchmaschinen positiv beeinflussen kann (!). Oder sie veröffentlichen Ihre Pipes und stellen sie anderen wie Social Bookmarks oder Content-Partnern zur Verfügung.

Sie können mit Yahoo Pipes Inhalte manipulieren...

Es gibt eine Reihe von Pipes Modulen zur Manipulation von Inhalten. „Content Analysis“ analysiert den Text innerhalb jedes Feed-Items. Das „String Concatenate Mudule“ erlaubt es Ihnen, die Inhalte nach Schlüsselwörter zu filtern. Sie können mit Modulen wie zum Beispiel „Sort“ oder „Text Input“ Inhalte sortieren, beschneiden, verbinden und auch Ihre eigenen Filter erstellen.

Der Einstieg in die „Pipes Welt“ ist jedoch relativ komplex und bedarf einiger technischer Kenntnisse. Aber auskommentierte Muster-Feeds und Dokumentation zu Pipes-Modulen erleichtern den Einstieg. Die Konfiguration von neuen Feeds erfolgt per Drag & Drop über eine grafische Oberfläche. Um mit dem Tool arbeiten zu können, sollten Sie ein aktives Yahoo-Konto besitzen.

Weitere Informationen zu Yahoo! Pipes: Yahoo! Konto erstellen, Homepage von Yahoo! Pipes, Liste aller Yahoo Pipes Module

Datum: 17.04.2007 13:17 - Rubrik: Artikel / Yahoo! konkret - Author: seocat

Suchmaschinenoptimierung von seo-konkret
suchen:
go!